Ein Pferd mit einem Hang zum Absolutismus – 12.01.2016

Neulich sagte eine Lehrerin:“ Ein gutes Pferd mit einem Hang zum Absolutismus.“ Das sagte sie nicht, aber ich habe es akustisch so verstanden. In Wirklichkeit sagte sie:“Ein gutes Pferd springt so hoch, wie es muss.“ Das hat mich verwirrt, denn wenn jedes Pferd bei einem Wettkampf nur so hoch springt, wie es muss, dann gibt es nie einen Sieger. Ich bin ja kein Pferde-Experte, aber das Ganze war mir sehr suspekt. Mein Fazit: Der Autor dieses Spruches ist kein Reiter. Vielleicht ein Dichter oder Denker oder ein Autor von Glückskeks-Sprüchen. Und glaubt mir, wenn ich sage: Das Pferd kann höher springen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar