Fack ju Göthe 3 – Mit Gewinnspiel

Vielen Dank an die Filmbühne Bad Salzuflen für das bereitstellen der Tickets des Gewinnspiel. Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler der Goethe-Gesamtschule stehen zwar kurz vor dem Abitur, doch die ehemaligen Problemschüler sind nicht wirklich motiviert, diesen Abschluss zu ergattern. Dafür hat die Frau vom Berufsinformationszentrum gesorgt, indem sie ihnen klargemacht hat, dass ihre Zukunft sowieso nicht besonders rosig aussieht. Somit ist bei Chantal & Co. erstmal wieder Frustration, Eskalation und Leistungsverweigerung angesagt, aber dennoch will Zeki Müller (Elyas M’Barek) alles tun, damit sie das Abi schaffen. Auf die Hilfe von Schulleiterin Gudrun Gerster (Katja Riemann) kann er sich dabei nicht verlassen, denn diese hat mit dem Bildungsministerium genug Stress. Immerhin die neue Lehrerin Biggi Enzberger (Sandra Hüller) springt Zeki zur Seite und hilft ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar…

Filmstarts

 

Weitere Infos:

Verleiher Constantin Film Verleih
Produktionsjahr 2017
Starttermin 26.10.2017
Genre Komödie

 

Besetzung/Stab:

Regie Bora Dagtekin
Zeki Müller Elyas M’Barek
Chantal Jella Haase
Biggi Enzberger Sandra Hüller

Trailer:

Gewinnspiel:

Gewinnt ganz einfach 3x 2 Freikarten für „Fack ju Göthe 3“ indem du folgenden Facebookpost likest. Unter allen Teilnehmern verlosen wir Tickets für eine Vorstellung in der Filmbühne Bad Salzuflen.

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel wird von Radioactive in kooperation mit der Filmbühne Bad Salzuflen durchgeführt. Gewinnspielzeitraum: 11.10.2017 bis 25.10.2017, 16 Uhr. Die Gewinner werden per Zufall ausgelost und per Facebook benachrichtigt. Teilnahme berechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Es werden drei Gewinner ausgelost, die jeweils zwei Karten bekommen. Der Gewinn kann vom 26. Oktober bis zum 9. November 2017 eingelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen