Culcha Candela im Interview

Am Mittwoch traten Culcha Candela in Herford auf. Vor ihrem Konzert am Hökerfest hatten wir kurz die Gelegenheit mit Chino und Johnny zu reden. Hier findet ihr das komplette Interview:

Der „Candela Schrein“ reist immer mit der Band mit. Dort werden Errinerungen von Konzerten aufbewahrt.

Ein Radioactive Papierflieger ist jetzt auch dort.

Auftritt in Herford

Carl’s Soccer Corner #01

Liebe Fußballfreunde!

Als Fußballfan kann man sich immer prima über darüber streiten, wer wohl die besten Fußballspieler sind. In meinem ersten Fußballbeitrag möchte ich euch meine drei Lieblingsspieler von Fenerbahçe Istanbul vorstellen. Die sind doch wirklich TOP, oder?!

Viel Spaß :).

 

Volkan Demirel

Der Fußballspieler Volkan Demirel spielt seit dem Jahr 2002 bei Fenerbahçe Istanbul.

Er ist 1,90m groß und spielt ebenfalls in der türkischen Nationalmannschaft.

Er ist in Istanbul (Türkei) am 27. Oktober 1981 geboren.

 

Robin Van Persie

Der Niederländer Robin Van Persie spielt seit 2015 bei der türkischen Mannschaft  Fenerbahçe Istanbul.

Er ist am 6. August 1983 in Rotterdam (Niederlande) geboren.

Er spielt im Sturm und hat schon in den Vereinen Rotterdam, FC Arsenal und Manchester United gespielt.

 

Mehmet Topal

Der Türke Mehmet Topal wurde am 3. März 1986 in Malatya in der Türkei geboren.

Er ist 1,87m groß und er spielt im defensiven Mittelfeld in der Mannschaft Çanakkale Dardanelspor, Galatasaray Istanbul, FC Valencia und  Fenerbahçe Istanbul.

Er hat vor der jetzigen Mannschaft in Çanakkale Dardanelspor, Galatasaray und Istanbul FC Valencia gespielt.

5 Gründe heute Abend den Eurovison Song Contest zu gucken

  1. Der ESC verbindet Europa: Ein ganzer (teils zerstrittener) Kontinent feiert eine riesige Party. Das ist Frieden pur, obwohl der ESC leider immer politischer wird. Russische Omas, die Kekse backen, eine Dame mit Bart, und Lieder auf allen unterschiedlichen Sprachen. Das ist Völkerverständigung.
  2. Der ESC ist Kult: Deutschland holt vielleicht dieses Jahr das Tripple. Witz nicht verstanden? Wahrscheinlich weil du noch nicht erkannt hast, dass der ESC Kult ist. Witze, Erzählungen, so viel basiert auf dieser Veranstaltung. Guckt man den Eurovision Song Contest, muss man sich nie Gedanken über das peinliche Schweigen machen, da man immer ein Thema hat. Fantastisch.
  3. Der ESC hat Stars hervorgebracht: Jeder Zuschauer hat jährlich die Chance, die Geburtsstunde eines großen Stars mitzuerleben. Abba, Loreen, Lena, Celine Dion…. Die Liste ist lang und wird jedes Jahr länger. Wer weiß, was uns heute Abend erwartet.
  4. Radioactive hat einen extra Special Day zum ESC: Mit Radioactive und der ARD (Übertragung ab 20.15 Uhr) kann der heutige Samstag eine 24 Stunden-Party werden.
  5. Die App zum diesjährigen ESC ist hervorragend: Dieses Jahr findet nicht nur das normale Voting, sondern es gibt auch das Osram Light Voting. Per App verteilt man während der Show Punkte für ein Lied. Die Punkte (1-12) sind einer Farbe zugeordnet und Gebäude in Kiew werden dann in der Farbe des durchschnittlichen Votings angestrahlt. Das ganze lässt sich per Webcam auf der App verfolgen. Super cool.

Also: Einschalten und am Montag beim Small Talk so richtig mitmischen.